Das Lío in Ibiza zählt zu den besten Lokalitäten Europas. Hier vom Geschäftsführer Ulises höchstpersönlich mit einem traumhaften Cocktail empfangen zu werden, macht den Besuch zu einem unvergesslichen Abend – Ulises Braun ist das Herz des Clubs und verleiht diesem ein Stück seiner ganz eigenen Persönlichkeit – er kennt jeden, der Rang und Namen hat persönlich, angefangen von Leonardo Di Caprio,  Jean Paul GaultierGiorgio Armani, Madonna, Rihanna, Justin Bieber bis hin zu Valentino – alle ließen sich hier schon von den Shows, dem Blick aufs Meer und auf die einzigartigen Yachten verzaubern. 

Während mich Ulises durch all die atemberaubenden Räumlichkeiten des Lío´ s führte und mir dabei Geschichten von Stars und Legenden, seiner faszinierenden Karrierelaufbahn und seiner Erfahrungen und Erinnerungen der vergangenen Jahre erzählte, trafen wir Formel 1 – Legenden wie Bernie Ecclestone und Niki Lauda. Beeindruckend! Ulises erste Schritte auf die „magischen Insel“ waren bereits im Jahre 1979. Seine Karrierelaufbahn begann mit der Eröffnung einer Boutique mit „AMNESIA Club“ Artikeln, daraufhin folgte die Gesamtleitung des „AMNESIA“ Clubs, Veröffentlichung der ersten „The Ibiza Reunion“ Compilation CDs, gleichnamig nach den bekannten Ibiza Reunion Parties, der Eröffnung seiner neuen Bar „REUNION“ an der weltbekannten Hafenpromenade von Ibiza  und vieles mehr. Seinen detaillierten, beeindruckenden Lebenslauf könnt ihr hier nachlesen.

Gemeinsam genossen wir die atemberaubenden Showeinlagen der höchst professionellen Künstler. Größen aus aller Welt verzaubern hier täglich das anspruchsvolle Publikum aufs Neue. Zwischen wundervollen Gesangseinlagen und spektakulären Showacts  die Gäste feinste Gerichte der erlesenen Speisekarte.
Ulises machte mich auch mit einem der Resident DJ´ s Jean Claude Ades bekannt, welcher im Anschluss der Show mit heißen Partysounds einheizte. Jean Claude ist auch bereits viele Jahre auf Ibiza und legt zudem in den angesagtesten Clubs vor Ort aber auch international, wie zum Beispiel in seiner zweiten Heimat London, auf.

Bevor sich aber das Lío in einen Club mit Tanzfläche verwandelt, erwartet die Gäste eine Show mit Art- und Burlesque-Performances, bei denen internationale Künstlerinnen und Künstler aller Welt mitwirken. Meist gibt es als Draufgabe noch einen Überraschungsgast, der natürlich vorher nicht verraten wird. Dazu werden japanische Köstlichkeiten gereicht, die unter freiem Himmel zubereitet werden. Wer den erlesenen Tropfen zum Essen selbst auswählen möchte, kann sich im großen Wein- und Champagner-Keller von einem Sommelier beraten lassen und sich noch bevor es „Bühne frei“ heißt, die besten Jahrgänge aussuchen.

Ich genoss einen wahrlich unvergesslichen Abend, in bestem Ambiente, mit atemberaubender Unterhaltung und interessanten Menschen. Videos und weitere Eindrücke dazu findet ihr auf meinem Instagram Profil @sandracorinna.

Let me introduce you: Ulises Braun

DJ Jean Claude Ades

 

Write A Comment